Butoh

Wild, still, unberechenbar – es ist noch immer schwierig für mich, Butoh wirklich zu greifen. Weil der Tanz ganz einfach nicht festgenagelt werden möchte. Das japanische Tanztheater bricht mit allen Normen und Vorstellungen von Ästhetik. Allen voran mit der Inszenierung des perfekten Selbst und expandiert über Grenzen des persönlichen Lebens.

Photodarium 2018

Für seltmann+söhne durfte ich den nächsten Jahreskalender mitgestalten. Damit wandert eins meiner Lieblings-Polaroids in das neue Photodarium 2018

Art Breidenbach #5

Und da stehen sie wieder, die silbernen Bauzäune in den breidenbach studios in Heidelberg. Noch ein klein wenig kahl und trostlos lehnen sie an den grauen Betonwänden des ehemaligen Industriegebäudes und scheinen nur darauf zu warten, schon bald bunt bestückt zu werden. Wenige Wochen vor Weihnachten öffnet die Künstlermesse Art Breidenbach am kommenden Wochenende (2./3. Dezember) wieder ihre Pforten.

9. Heise Kunstpreis

Heise-Kunstpreis in der Alten Feuerwache in Dessau 2007 zum ersten Mal ausgeschrieben, zieht der Kunstpreis der Karl-Heinz Heise Stiftung immer weitere Kreise: Die Teilnehmerzahl nimmt kontinuierlich zu, Einsendungen kommen mittlerweile aus ganz Deutschland, aus Österreich und Tschechien. Professionelle Künstler wie Nachwuchstalente können bis zu drei Arbeiten einreichen. Die Malerei macht …